Do whatever you want but remember, I'm watching you!
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Till the end of the line

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chantal Garrity
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 432
Anmeldedatum : 10.11.12

BeitragThema: Till the end of the line   Do 2 Okt 2014 - 14:36

Ich bekam nichts mehr mit. Alles wurde schwarz und der Boden kam näher. Das nächste mal als ich wieder aufwachte war der Himmel rot und Asche und Staubflocken fielen vom Himmel. Ich sah mich um. Überall lagen Reste von Waffen, Raumschiffen und Leichen. Rauch kam von überall her und ich war allein. Ich stand vom Boden auf. Meine schwarzen Stiefel waren voll mit Dreck und blauem Ailienblut. Und auch mein dunkelrotes Cape war schmutzig. Ich klopfte mir dem Dreck von meinem dunkelblauen Anzug, zog mein Messer hervor und ging durch die Trümmerteile. "Dad!", schrie ich. Er war doch vorhin noch bei mir. Als ich weiterging fand ich immer mehr Leichen. Doch da hinten bewegte sich etwas. Ich ging näher heran und erkannte die Person. "Bucky!" Ich rannte zu ihm und kniete neben ihm. "Bucky, wach auf." Er öffnete die Augen und für einen kurzen Moment sah er etwas verwirrt aus. Dann sprang er auf und nahm seine Waffe. "Ich muss ihn finden!" Ich rannte ihm hinterher. "Warte Bucky. Wir müssen meinen Dad finden." Der Soldat blieb stehen. Langsam drehte er sich um und dieser Gesichtsausdruck sagte mir alles. Ich rührt mich nicht mehr. "Nein!" James Buchanan Barnes kam zu mir und nahm mich in den Arm. "Nein" Ich drückte ihn weg. "Das kann nicht sein." Ich drehte mich weg von ihm. "Melody, ich hab es selbst gesehen." Ich blickte zu ihm rauf. "Wer war es?" Keine Antwort. Ich drehte mich zu ihm und wiederholte meine Frage lauter. "Wer war ess?" Bucky hatte einen leidenden Gesichtsausdruck.

_________________
Nach oben Nach unten
Chantal Garrity
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 432
Anmeldedatum : 10.11.12

BeitragThema: Re: Till the end of the line   Di 7 Okt 2014 - 22:14

"Melo, tu das nicht!", rief Bucky und hielt mich am Arm fest. "Du kannst nicht einfach zu HYDRA gehen. Und erst Recht nicht allein." Ich sah wie er litt. Aber ich konnte es nicht ignorieren. HYDRA hatte meinen Vater und das ganze Land umbringen lassen. "Bucky, HYDRA denkt alle wären tot. Außerdem hat HYDRA auch Verluste.", erwiderte ich. Bucky seuftze. "Aber HYDRA ist stärker. Und ich will nicht dass du stirbst." Seine Stimme wurde leiser. "Aber ich kann nicht einfach nur zusehen, Bucky. Ich muss etwas tun." Er sah mich an. "Wir müssen fliehen, bevor HYDRA erfährt, dass wir noch leben." Und das soll es gewesen sein? Einfach aufgeben? "Aber mein Dad!" Und dann liefen mir doch Tränen über die Wangen, die ich so sehr verdrängt hatte. "Hey.", sagte er sanft und leise, wie ich ihn sonst nie kannte. Er nahm mich wieder in den Arm und diesmal stieß ich ihn nicht weg. "Es ist okay. Du darfst Gefühle zeigen.", sagte er beruhigend. Ich drückte mich an ihn und weinte mich an ihm aus. Bucky war immer schon für mich da und ich für ihn. Selbst als er nicht er selbst war. Als er von HYDRA entführt wurde und einer Gehirnwäsche unterzogen wurde. Ich half ihm, sich wieder zu erinnern. "Okay, wo gehen wir hin?", fragte ich nach einer Weile und ging einen Schritt zurück. Bucky sah sich um. "Wir müssen eine F-302 suchen." Ich sah ihn an. "X-302." Ich verstand. "Achso. Also müssen wir doch zum Stützpunkt von HYDRA.", sagte ich nachdenklich. "Ich. Du bleibst hier." "Ja, natürlich." Er kam zu mir und hielt mich an den Schultern fest, zwang mich ihn anzusehen. "Du bleibst hier! Ich lass nicht zu dass dir etwas passiert!" "Bucky! Ich bin genauso Soldat wie du! Ich werde dich nicht allein lassen!" Ich schrie ihn an. Ich konnte nicht auch noch ihn verlieren. (...)

_________________
Nach oben Nach unten
 
Till the end of the line
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» omega b vs schmidt th-line
» x-treme's Astra G Caravan goes OPC Line...
» Mein Astra H OPC Line
» Norwegen mit Color Line
» Fette Rabatte für Opel Scheune User !!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Crime Scene Investigation  :: The Play :: Storys-
Gehe zu: